Anstecknadeln Hart-Emaille

Anstecknadeln Hart-Emaille
Anfrage und Beratung:
Weiter

Hart-Emaille – Anstecknadeln der Extraklasse

Die Herstellung von Anstecknadeln mit einer Hart-Emaillierung ist das hochwertigste Produktionsverfahren für Anstecknadeln.

Bei Anstecknadeln mit Hart-Emaille-Farben wird Ihre Vorlage mit hohem Druck in den Rohkörper aus Kupfer in Form von Vertiefungen geprägt, die voneinander durch hauchdünne Metallstege getrennt sind. In die so entstandenen Mulden wird flüssige Hart-Emaille in den gewünschten Farbtönen eingefüllt. Anschließend werden die eingelegten Farben bei Temperaturen von bis zu 900 Grad Celsius für eine dauerhafte Haltbarkeit gehärtet.

Im Gegensatz zur Produktionstechnik der Soft-Emaille werden die Hart-Emaille Anstecknadeln nach dem Ofengang durch eine zusätzliche Politur veredelt. Dadurch erhalten sowohl Farbeinlagen, als auch Metallstege die gleiche Höhen – Dies führt zu einem besonders homogenen Erscheinungsbild Ihrer Anstecknadeln.

Durch die Produktionstechnik der Hart-Emaille entstehen Anstecknadeln, die eine sehr hohe Farbechtheit besitzen und gegen Kratzer und andere Gebrauchsspuren in höchstem Maße resistent sind. Anstecknadeln aus Hart-Emaille verbinden höchste Produktqualität und edle Anmutung. Hart-Emaille wird daher vor allem dann bevorzugt als Material gewählt, wenn eine Anstecknadel besonders hochwertig sein soll und als Auszeichnung getragen wird, wie das etwa bei Vereins- und Ehrenzeichen der Fall ist.

Ehrenkranz

Metallveredelung

Befestigung

Verpackung

Lieferbedingungen

  • 3-5 Wochen Lieferzeit
  • Lieferung frei Haus
  • Zahlungsmöglichkeiten: Informieren Sie sich hier über die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten sowie deren Vorzüge
Zahlungsmöglichkeiten